Eine neue ESTA erstellen, wenn sie abgelehnt wurde?

Wenn der Antrag auf Erteilung einer ESTA-Reisegenehmigung eines Reisenden abgelehnt wurde und sich seine Umstände nicht geändert haben, wird ein neuer Antrag ebenfalls abgelehnt werden. Ein Reisender, der keine ESTA-Genehmigung erhält, ist nicht zu Reisen unter dem Visa Waiver Program berechtigt und muss ein Nicht-Einwanderungsvisum bei einem Konsulat oder einer Botschaft der USA beantragen. Ein Neuantrag mit falschen Angaben, mit dem Ziel, eine Reisegenehmigung zu erhalten, führt zum dauerhaften Ausschluss des Reisenden vom Visa-Waiver Program für Reisen in die USA.

Haben Sie weitere Fragen?

 ESTA-Reisegenehmigungen sind üblicherweise zwei Jahre lang oder bis zum Ablauf der Gültigkeit des Reisepasses des Antragstellers gültig, je nachdem, welches Ereignis zuerst auftritt.

ESTA-Status Überprüfen

Eine neue Reisegenehmigung kann in einer der folgenden Situationen notwendig werden: Der / Die Reisende erhält einen neuen Reisepass, Der / Die Reisende ändert seinen / ihren Name, Der / Die Reisende ändert sein oder ihr Geschlecht, Änderung der Staatsangehörigkeit des / der Reisenden,

ANTRAG

Entsprechend muss der / die Reisende eine neue Reisegenehmigung beantragen, wenn die bisherige ESTA-Genehmigung oder der Reisepass des Antragstellers abläuft.


Secure payments