Wann soll eine neue ESTA gesendet werden?

Eine neue Reisegenehmigung kann in einer der folgenden Situationen notwendig werden:

  • Der / Die Reisende erhält einen neuen Reisepass,
  • Der / Die Reisende ändert seinen / ihren Name
  • Der / Die Reisende ändert sein oder ihr Geschlecht
  • Änderung der Staatsangehörigkeit des / der Reisenden; oder
  • Die Umstände des / der Reisenden haben sich hinsichtlich früherer Antworten des / der Reisenden auf "Ja-" oder "Nein-" Fragen im ESTA-Antrag; geändert.

ESTA-Reisegenehmigungen sind üblicherweise zwei Jahre lang oder bis zum Ablauf der Gültigkeit des Reisepasses des Antragstellers gültig, je nachdem, welches Ereignis zuerst auftritt. Bei Erteilung der Genehmigung legt ESTA das jeweilige Gültigkeitsdatum fest. Entsprechend muss der / die Reisende eine neue Reisegenehmigung beantragen, wenn die bisherige ESTA-Genehmigung oder der Reisepass des Antragstellers abläuft. Die entsprechende Gebühr wird für jeden neuen Antrag neu erhoben.

Haben Sie weitere Fragen?


Eine Reisegenehmigung ist gültig bis zwei Jahre nach dem Antragsdatum oder bis zum Ablaufdatum des Reisepasses, was zuerst eintritt.

Wenn Sie einen neuen Reisepass erhalten oder Ihren Namen, Ihr Geschlecht oder Ihr Staatsangehörigkeitsland ändern, müssen Sie eine neue Reisegenehmigung beantragen.

ESTA/Visa Waiver
beantragen
ESTA-Status
anzeigen

 

Wenn Ihre ESTA abgelaufen ist, müssen Sie sich erneut bewerben, indem Sie einen neuen Antrag einreichen.

Ihre ESTA muss gültig sein, wenn Sie in die USA einreisen. Wenn sie während Ihres Aufenthalts abläuft, hat dies keine Auswirkungen auf Ihre Abreise.


Secure payments