Wie lange ist meine ESTA-Reisegenehmigung gueltig?

Außer im Falle eines Widerrufs sind Reisegenehmigungen zwei Jahre ab dem Genehmigungsdatum oder bis zum Ablauf der Gültigkeit des Reisepasses des Antragstellers gültig, je nachdem, welches Ereignis zuerst auftritt. Das Ablaufdatum Ihrer Reisegenehmigung wird in der Informationsmaske Reisegenehmigung erteilt angezeigt.

. Die ESTA-Genehmigung gilt für beliebig viele Einreisen in die USA innerhalb eines Zeitraums von zwei Jahren (ab dem Genehmigungsdatum) oder bis zum Ablauf Ihres Reisepasses, je nachdem welches Ereignis zuerst auftritt*. Das bedeutet, dass Sie während des Gültigkeitszeitraums keinen neuen Antrag stellen müssen, solange Ihnen eine ESTA-Genehmigung erteilt wurde.

Wenn Ihre ESTA-Genehmigung während Ihres Aufenthalts in den USA abläuft, hat dies keine Auswirkungen auf Ihre Ausreise.

Achtung: Es wird empfohlen, dass Sie eine Kopie des Dokuments für Ihre Unterlagen AUSDRUCKEN. Der Ausdruck muss bei Ankunft in den USA nicht vorgelegt werden, da den Beamten die Information elektronisch zur Verfügung steht.

Eine ESTA-Genehmigung bedeutet nicht, dass Sie zwei Jahre lang in den USA bleiben können. Die Genehmigung gestattet es Ihnen lediglich, im Rahmen des Visa Waiver Program in die USA zu reisen, wo Sie maximal 90 Tage lang bleiben dürfen. Falls Sie länger als 90 Tage bleiben wollen, müssen Sie ein Visum von der nächstgelegenen U.S. Botschaft oder dem nächstgelegenen U.S. Konsulat erhalten.

*Wenn Sie einen neuen Reisepass erhalten oder Ihren Name, Ihr Geschlecht oder Ihre Staatsbürgerschaft ändern, müssen Sie eine neue Reisegenehmigung beantragen. Das gleiche gilt, wenn sich eine Ihrer Antworten Fragen zur der Visa Waiver Program-Berechtigung ändert.

Überprüfen Sie hier den Status Ihres ESTA.

Haben Sie weitere Fragen?

 ESTA-Reisegenehmigungen sind üblicherweise zwei Jahre lang oder bis zum Ablauf der Gültigkeit des Reisepasses des Antragstellers gültig, je nachdem, welches Ereignis zuerst auftritt.

ESTA-Status Überprüfen

Eine neue Reisegenehmigung kann in einer der folgenden Situationen notwendig werden: Der / Die Reisende erhält einen neuen Reisepass, Der / Die Reisende ändert seinen / ihren Name, Der / Die Reisende ändert sein oder ihr Geschlecht, Änderung der Staatsangehörigkeit des / der Reisenden,

ANTRAG

Entsprechend muss der / die Reisende eine neue Reisegenehmigung beantragen, wenn die bisherige ESTA-Genehmigung oder der Reisepass des Antragstellers abläuft.


Secure payments