Was tun, wenn mein ESTA abgelehnt wird?

Sofern die Entscheidung über Ihren Antrag auf Erteilung einer Reisegenehmigung "Reisegenehmigung nicht bewilligt" lautet, Sie aber gleichwohl noch reisen möchten, besuchen Sie bitte die Webseite des Department of State unter www.travel.state.gov für weiterführende Information zur Beantragung eines Visums. Die Ablehnung einer Reisegenehmigung untersagt Ihnen lediglich das Reisen im Rahmen des Visa Waiver Program und ist keine Entscheidung über die Möglichkeit des Erhalts eines Visums zur Reise in die USA. Sollten Sie keine ESTA-Genehmigung erhalten, ist kein Gericht zur Überprüfung der Entscheidung über die Berechtigung nach ESTA befugt.

Haben Sie weitere Fragen?


Eine Reisegenehmigung ist gültig bis zwei Jahre nach dem Antragsdatum oder bis zum Ablaufdatum des Reisepasses, was zuerst eintritt.

Wenn Sie einen neuen Reisepass erhalten oder Ihren Namen, Ihr Geschlecht oder Ihr Staatsangehörigkeitsland ändern, müssen Sie eine neue Reisegenehmigung beantragen.

ESTA/Visa Waiver
beantragen
ESTA-Status
anzeigen

 

Wenn Ihre ESTA abgelaufen ist, müssen Sie sich erneut bewerben, indem Sie einen neuen Antrag einreichen.

Ihre ESTA muss gültig sein, wenn Sie in die USA einreisen. Wenn sie während Ihres Aufenthalts abläuft, hat dies keine Auswirkungen auf Ihre Abreise.


Secure payments